2. Spieltag Gehörlosen Südwest Meisterschaft 2021/2022

GSV Karlsruhe – GSV Heidelberg 5:1 (3:1)

links oben: Ümit Olgun, Lucas Garthe, Jonas Schettler, Pascal Völker, Elvir Memishi, Benjamin Heymel (C)
links unten: Özgür Batu, Tobias Ellerkamp, Jens Vörg, Waldemar Lange, Marcel Fischer

Nach dem unnötigen Unentschieden beim letzten Spiel gegen GTSV Frankfurt wollten wir heute eine bessere Leistung bringen. Obwohl der GSV Karlsruhe der klare Favorit war, wollten wir uns nicht verstecken und nur verteidigen, sondern wollten auch mutig nach vorne spielen.

Vor allem über außen kam der GSV Karlsruhe zu sehr vielen Torchancen. Wir lagen schnell nach 15 Minuten 0:2 zurück, jedoch hielten wir an unseren Plan im Spiel. In der 23.min wurde Tobias Ellerkamp im Strafraum gefoult. Benjamin Heymel schoss den Elfmeter, der zunächst von Karlsruher Torwart gehalten wurde. Im Nachschuss traf er dann doch zum 1:2. Wenig später erhöhte GSV Karlsruhe auf 1:3.

In der 2. Halbzeit nahmen wir einige Korrekturen vor für unser Spiel. Das zeigte gleich Wirkung und wir kamen zu mehreren Torchancen. In der 65.min wurde Marcel Fischer im Strafraum gefoult. Den Elfmeter schoss Waldemar Lange, der aber leider vom Karlsruher Torwart gehalten wurde. Wenig später traf GSV Karlsruhe mit 2 Freistößen zum 1:4 und 1:5. Zwischenzeitlich hatte Ümit Olgun nach einer starken Dribbelleistung durch die Karlsruher Abwehr eine große Torchance leider nicht genutzt.

Heute hatten zwei neue Spieler ihr 1. Spiel für den GSV Heidelberg: Jonas Schettler und Nadir Özalp.

Fazit:
Eine verdiente Niederlage, die am Ende etwas zu hoch war. Es war eine starke leidenschaftliche Mannschaftsleistung von uns. Leider konnten wir unsere Torchancen nicht nutzen und bei den Gegentoren waren wir manchmal zu naiv.
Herzlichen Glückwunsch an GSV Karlsruhe.

Tore:
07.min 1:0 GSV Karlsruhe
15.min 2:0 GSV Karlsruhe
23.min 2:1 B. Heymel (Elfmeter)
30.min 3:1 GSV Karlsruhe
65.min Waldemar Lange verschießt Elfmeter
70.min 4:1 GSV Karlsruhe (Freistoß)
80.min 5:1 GSV Karlsruhe (Freistoß)

Spielerwechsel:
46.min Sammy Ehlers für Lucas Garthe
62.min Marco Voltz für Tobias Ellerkamp
62.min Gökhan Günay für Jonas Schettler
80.min Nadir Özalp für Benjamin Heymel

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.gsv-heidelberg.de/?p=6740