Unser Schwimmer Niklas Müller: Erste Kurzbahn-WM in Gliwice / Polen

Vom 15. bis 20. November findet die 1. Gehörlosen-Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Gliwice in Polen statt.

Der Sportverein GSV Heidelberg freut sich bekannt zu geben, dass unser Schwimmer Niklas Müller nominiert wird, der sein Debüt im internationalen Schwimmwettkampf für Gehörlose teilnehmen wird.

Niklas Müller, 17 Jahre alt, Mitglied von SC Wiesbaden 1911 und GSV Heidelberg. Der Schwimmer wird in den folgenden Schwimmwettkämpfen antreten.

Niklas Müller Quelle: Schultetus, A.

15.11. : 200 m Schmetterling

16.11. : 200 m Freistil

17.11. : frei

18.11. : 100 m Schmetterling

19.11. : 1500 m Freistil

20.11. : 200 m Lagen

Gestern ist Niklas in Polen gut angekommen.

24 Länder aus aller Welt werden bei der Schwimm-WM anwesend sein. 140 Starter*innen: 55 Schwimmerinnen und 85 Schwimmer.

Niklas wird während der Schwimm-WM von dem Schmetterling-Schwimmweltrekordler Björn Koch trainiert, der Betreuer ist Stefan Pichier und die Physiotherapeutin ist Sabine Steinmann.

Niklas wird seine Erfahrungen erstmals sammeln, er hofft sich dort gut zu schwimmen und könnte ein paar Mal ins Finale ziehen.

GSV Heidelberg wünscht Niklas ganz viel Erfolg und Glück.

Infos und Ergebnisse findet ihr unter:

Livestream über http://live.livetiming.pl/wisnia/2021/11_20_gliwice/index.html

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.gsv-heidelberg.de/?p=6947